Heterogene Gruppen – Anfänger:innen abholen, ohne die Fortgeschrittenen zu unterfordern (DE, online)

The Dance Teacher’s Toolbox

Beim Anbieten von Tanzunterricht sind eine Menge unterschiedlicher Fähigkeiten gefragt: Erstellen eines langfristigen Lehrplans und einer sinnvollen Struktur des Unterrichts – und gleichzeitig die Fähigkeit, auf die individuellen körperlichen und geistigen Bedürfnisse ihrer Schüler:innen einzugehen. Auch wenn deine eigene Tanztechnik makellos ist – wie gibst du dein Wissen und Können in deinen wöchentlichen Kursen oder sporadischen Workshops weiter? Diese Workshop-Reihe bietet eine Vielzahl von Tools, Tipps und Methoden aus den hocheffizienten Bereichen der Sonderpädagogik und Sportmedizin. Diese werden dir helfen, die Qualität deines Unterrichts zu verbessern und diese Verbesserung auch in den Leistungen deiner Schüler:innen zu sehen!


7.1. Stundenaufbau – vom gesunden Warm-up bis zur didaktischen Struktur
*
28.1. Psychologie des Lernens – Lerntheorie und wie man sie im Tanzunterricht einsetzt
*
18.2. Heterogene Gruppen – Anfänger:innen abholen, ohne die Fortgeschrittenen zu unterfordern
*
4.3. Emotionale Kompetenzen – professioneller Umgang mit Gefühlen, Stimmungen und Bedürfnissen im Tanzsaal
*
18.3. Troubleshooting – was tun, wenn alles schief geht?
*
Die Online-Workshops auf deutsch finden jeweils samstags von 11-13 Uhr (CET) statt.

Über die Dozentin

Dani Niemietz ist Tanzpädagogin (anerkannt nach Richtlinien des DBfT e.V.), Tänzerin, Choreografin, Sonderpädagogin (M.A.), Pädagogische Leitung der Calaneya Dance Academy Hannover und Vorstandsmitglied des TaBeKu e.V..

Ihren tänzerischen Werdegang begann sie im Alter von zwei Jahren mit Rhythmik, klassischem Ballett und spanischem Tanz. Über Jazz und Modern Dance sowie nach intensiver Auseinandersetzung mit Aikido kam sie schließlich zum Ägyptischen Tanz und damit zu zahlreichen zeitgenössischen Tanzfusionen.

Als Dozentin ist Daniela Niemietz seit 2006 in verschiedenen Bereichen der Tanz- und Bewegungsvermittlung tätig. Ihre langjährige Erfahrung als Bewegungspädagogin und ihre Erkenntnisse aus ihrem Hochschulstudium sowie zahlreichen Weiterbildungen bildend dabei eine solide Basis auf der sie ihre wöchentlichen Kurse und Workshops gestaltet. Dabei legt sie großen Wert auf die Vermittlung einer sauberen Technik, einer gesunden Körper- und Trainingshaltung und die Entwicklung des individuellen künstlerischen Potentials ihrer Schüler:innen.
Mit der Gründung ihrer eigenen Tanzschule, der Calaneya Dance Academy, ging für sie 2017 ein Traum in Erfüllung. Als Schule für künstlerischen Tanz gibt es endlich einen Ort in Hannover, an dem neben zeitgenössischem und klassischem Ballett auch zeitgenössische World Dance Fusionen einen Platz finden und mit Respekt, Wertschätzung und Bewusstsein für ihr künstlerisches Potential vermittelt werden. Nach drei Jahren warten konnte sie sich 2022 noch einen Lebenstraum erfüllen: Mit dem Absolvieren von General Skills und Teachers Training in FatChanceBellydance® Style gelang es ihr tiefere Einblicke in den für sie schönsten Tanz der Welt gewinnen.

Im Rahmen ihres Studiums der Sonderpädagogik (M.A.) beschäftigte sie sich intensiv mit Zusammenhängen zwischen Psyche und Bewegung, Bewegungsvermittlung, Theaterpädagogik und Sportphysiologie und verfasste eine Masterarbeit zum Thema „Traumasensible Gestaltung zeitgenössischer Tanzpädagogik für erwachsene Frauen“. Ihre Teilausbildung in der Psychomotorik absolvierte sie 2012 erfolgreich mit Lehrprobe und Videosupervision an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg.

Seit 2022 ist sie zertifizierte Dozentin für FCBD®Style und The Siren Project Flamenco Fan Dialect.

 


Teilnahmegebühr (inkl. Handout):
1 Termin (2 Stunden): 35€
Alle Termine (10 Stunden): 150€
Achtung, Einführungspreis! Gilt nur für die erste Reihe, da das Format noch neu ist.
Ein Recording wird nicht angeboten, um die Privatsphäre aller Teilnehmenden zu schützen. Input in Form eines Vortrags wird vorsichtshalber aufgenommen und im Ausnahmefall herausgegeben, falls es bei jemandem zu technischen Schwierigkeiten kommt.

Anmeldung: info@calaneya.de

18181818, SaSa. FebFebFeb | 1111:0202
11:00 — 13:00 (2h)

Dani Niemietz