ATS/FCBD®Style Mittelstufe
Vermischt man Orientalischen Tanz mit Flamenco und indischem Kathak, entsteht der anmutige und kraftvolle FCBD®Style. Durch ein ausgefeiltes System aus nonverbaler Kommunikation bleiben die Tänzer:innen stets miteinander in Kontakt. Es entsteht ein komplexer Gruppentanz, der allen Beteiligten großen Spaß bereitet.


Wir beginnen jede Stunde mit einem grundlegenden Warm-Up bestehend aus Koordinations- und Konditionsaufbau, Placement, Kräftigung und Stretching. Verschiedene Übungen bereiten den Körper auf ATS®-spezifische Bewegungen vor und helfen Dir, deine Tanzfitness grundlegend zu verbessern. Nur ein fitter Körper ist auch ein gesunder Körper, mit dem Du viele positive Tanzerfahrungen sammeln kannst. Didaktisch sorgfältig ausgewählte Techniken aus klassischem und zeitgenössischem Ballett sowie orientalischem Tanz vermitteln Dir eine solide tänzerische Basis und legen somit den Grundstein für ein gesundes und bewusstes Training, in dem Du schnell Fortschritte machen wirst.

Nun folgt der Vokabel-Teil. Das bedeutet, Du lernst ggf. neue Tanzbewegungen und kannst außerdem Fragen zu Bewegungen stellen, die Du bereits gelernt hast.  Zum Schluss kannst Du alles gelernte noch einmal ein einer abschließenden Tanzeinheit resümieren und festigen. Es folgt ein kurzes Cool Down zur Entspannung der Rumpfmuskulatur und Unterstützung der Muskelregeneration.


Aktuell beschäftigen wir uns mit dem Skirt Dialect: Bitte denke an Deinen 25 Yard Rock!

29292929, MoMo. AugAugAug | 1919:0808
19:30 — 21:00 (1h 30′)

Dani Niemietz, Elena Sapega