Informationen zur aktuellen Lage

Covid-19

Nachstehend informieren wir euch über die aktuell geltenden Verhaltensregeln auf Grund der Corona-Pandemie. Es ist uns wichtig, eure und unsere Gesundheit zu schützen. Deshalb bitten wir euch, die folgenden Hinweise vor eurem nächsten Besuch sorgfältig durchzulesen und zu befolgen.

Kein Präsenzunterricht im November 2020

Aufgrund der verschärften Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie darf aktuell kein Tanzunterricht in unseren Räumlichkeiten stattfinden. Unseren Mitgliedern steht unser Zoom-Angebot in der Online Academy zur Verfügung.

Sicher durch die Pandemie!

Damit Du dich bei uns jederzeit sicher aufgehoben fühlst und Dich voll und ganz auf Dein Tanztraining fokussieren kannst, passen wir unser Hygienekonzept laufend an die neuesten Forschungsergebnisse an und sind dabei lieber ein bisschen zu vorsichtig als zu nachsichtig. Gemeinsam mit unseren Mitgliedern haben wir ein Konzept entwickelt mit dem du Dich sicher fühlen kannst ohne Dich eingeschränkt zu fühlen.

Achtung, anders als im Video gilt Mittlerweile im Außenbereich der Tanzschule sowie in unseren Räumlichkeiten eine Mund-Nasen-Schutz-Pflicht. Zum Tanztraining darf der Mund-Nasen-Schutz abgenommen werden. Außerdem lüften wir sehr regelmäßig auch während des Unterrichts. Durch die großen Fensterfronten an beiden Seiten wird so schnell die gesamte Luft ausgetauscht. Bitte habe immer wärmende Kleidung griffbereit, damit Deine Muskeln auch während des Lüftens warm bleiben.

Auch als Nichtmitglieder seid ihr bei uns herzlich willkommen, mit einer Bonuskarte am Unterricht teilzunehmen und die Stunden einzeln zu bezahlen. Selbstverständlich ist für Interessierte auch wieder eine kostenlose Probestunde möglich!

 


 

Für eure Teilnahme an Kursen ab der kommenden Woche gelten bis auf Weiteres folgende Regeln

 

I.

Die Anzahl der Plätze pro Kurseinheit ist auf 6 bis 12 Teilnehmende (je nach Thema) begrenzt.

II.

Bitte meldet euch im Vorfeld für die Kurse an; das Passwort zur Anmeldung erhaltet ihr auf Anfrage per E-Mail: info@calaneya.de

III.

Bitte habt Verständnis dafür, dass eine Teilnahme ohne Voranmeldung nur dann möglich ist, wenn es noch freie Plätze im Kurs gibt.

IV.

Die Umkleiden müssen aus hygienischen Gründen leider geschlossen bleiben, deshalb bitte bereits in Trainingskleidung zum Unterricht erscheinen.

V.

Für eure Taschen gibt es einen gesonderten Bereich im Tanzsaal; bitte mit möglichst kleinen Taschen zum Unterricht kommen, damit genug Platz für alle da ist.

VI.

Kommt bitte frühestens 10 Minuten vor dem jeweiligen Kursbeginn und warte vor der Tür. Wir holen Euch ab, sobald der vorherige Kurs die Schule verlassen hat.

VII.

Verlasst die Schule bitte zügig nach eurem Kurs, damit der nächste Kurs die Schule betreten kann.

VIII.

Bitte desinfiziert euch die Hände sofort nach dem Betreten des Tanzsaals mit dem bereit gestellten Desinfektionsmittel.

IX.

Bitte tragt eure Kontaktdaten vor Kursbeginn in die ausliegende Liste ein.

X.

Die Küche darf von maximal einer Person betreten werden.

XI.

Für Warm-up-Übungen auf dem Boden bitte immer eine Matte verwenden; bitte bringt möglichst eine eigene Matte mit; notfalls könnt ihr eine Matte von uns bekommen – diese werden nach jeder Verwendung desinfiziert.

XII.

In den Räumlichkeiten sowie im Außenbereich der Tanzschule gilt eine Mund-Nasen-Maskenpflicht.Der Unterricht findet ohne Mund-Nasen-Maskenpflicht statt. Bitte legt eure Maske erst ab, wenn ihr nicht mehr in die Küche oder den Flur gehen müsst.

XIII.

Aufenthalt im Treppenhaus ist nicht gestattet. Zutritt zur Tanzschule haben nur die Teilnehmenden. Eltern, Geschwister, andere Angehörige und Freund*innen müssen derzeit leider draußen warten. Wir bringen die Kinder nach Kursende in Begleitung einer Betreuerin zum Ausgang.